Vernissage grün

Rückblick auf die Ausstellung »grün« im DEZERNAT#16 (31. März 2016 bis 30. April 2016)

Die ehemalige Sporthalle im DEZERNAT#16 wurde Kunstraum auf Zeit. Nach engagierten Renovierungsarbeiten war sie bereit für das Kunstprojekt ›grün‹.

Grün sucht sich stets seine Fugen und Ritzen. Es ist kultivier- und beherrschbar, birgt aber auch das Potential zu ungebremstem und freiem Sich-ausdehnen und Wuchern.

Ob monochrom oder polychrom, vom Pigment oder der Wellenlänge her gedacht, oder vom kulturgeschichtlichen Stellenwert aus betrachtet – KünstlerInnen aus Heidelberg sowie anderen Städten Deutschlands wurden eingeladen, frei zu ›grün‹ zu assoziieren.

Mehr auf der Website gruen.konnex-art.org